Zu einem Konzert mit dem Duo „Thies und Kleine“ laden am Freitag, 22. Oktober, die St.-Thomas-Gemeinde und juenger unterwegs ein. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der St.-Thomas-Kirche (Schwabenring 63 in Minden).

Julian Thies und Philipp Kleine machen seit etwa acht Jahren gemeinsam Musik – die meiste Zeit davon in der Lobpreisband TeeLicht oder beim WorshipCafe Bad Oeynhausen. Seit zwei Jahren sind sie als Akustikduo unterwegs und nehmen hierbei sowohl Besucherinnen und Besucher von Gottesdiensten als auch Gäste bei Wohnzimmerkonzerten und Veranstaltungen mit auf ihre musikalische Reise. Der Konzertabend wird gefüllt mit modernem Worship zum Mitsingen, Coverversionen diverser Popsongs und eigenen Liedern von Julian Thies. Einige dieser Lieder sind auf seiner im April erschienenen EP „1999“ zu hören, die man auf allen bekannten Kanälen online streamen kann. Es wird ein Konzert zum „wieder reinkommen“: also nicht zu laut, aber laut genug für das Konzertgefühl, nicht zu lang, aber lang genug für ein paar kurze Geschichten und Anekdoten. Ob das Mitsingen erlaubt ist, hängt natürlich von den zum Zeitpunkt des Konzerts gültigen Corona-Schutzmaßnahmen ab. Auf jeden Fall gilt die 3-G-Regel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen