Kantorat des Kirchenkreises

In der Evangelischen Kirche von Westfalen ist das Amt des „Kreiskantors“ beziehungsweise der „Kreiskantorin“ dafür vorgesehen, die Kirchenkreise und die Gemeinden in allen kirchenmusikalischen Fragen zu beraten und zu begleiten. Kreiskantorinnen und -kantoren fördern auf verschiedene Weise die Kirchenmusik und halten den Kontakt zu den entsprechenden landeskirchlichen Gremien.

Schwerpunkte liegen dabei darauf, Fortbildungen durchzuführen, D- und C-Kurse für Organistinnen und Organisten anzubieten, übergemeindliche Projekte zu initiieren, auch außergewöhnliche sowie innovative Impulse aufzugreifen und nebenamtliche Kirchenmusiker beziehungsweise -musikerinnen zu betreuen.

Seit 2019 ist Nils Fricke Kreiskantor des Evangelischen Kirchenkreises Minden.

1995 wurde er in Goslar geboren und erhielt dort bei Propsteikantor Gerald de Vries seinen ersten Unterricht an der Schuke-Späth-Orgel.

In Goslar war er für den Auf- und Ausbau verschiedener musikalischer Gruppen mitverantwortlich.

Seit 2015 studiert er an der Hochschule für Kirchenmusik Herford.

2020 absolvierte er den Bachelor im Studiengang „Kirchenmusik klassisch“ (B-Examen; Künstlerisches Orgelspiel: Prof. KMD Ulrich Hirtzbruch; Liturgisches Orgelspiel: Prof. Christiane Michel-Ostertun; Chorleitung: Prof. Hildebrand Haake).

Seit 2020 studiert er im Masterstudiengang „Kirchenmusik klassisch“ (A-Examen)

Von 2015 bis 2019 war er Kirchenmusiker in den Kirchengemeinden Dünne und Philippus in Bünde und leitete den dortigen Posaunenchor sowie den Chor und war zudem als Organist tätig.

Seit Oktober 2019 leitet er die Kantorei an der Christuskirche Todtenhausen / Kutenhausen und ist Kreiskantor im Kirchenkreis Minden der evangelischen Kirche von Westfalen.

Zu seinen Aufgaben dort gehören u.a.:

  • Aus- und Fortbildung, sowie Beratung der neben- und ehrenamtlichen Kirchenmusiker
  • Fachberatung in den verschiedenen Gremien und bei Stellenbesetzungen
  • Mitwirkung bei Visitationen
  • Durchführung von Workshops, Fortbildungen und Projekten
  • Vertretung der Kirchenmusik in der Kreissynode
  • Musikalische Begleitung besonderer Gottesdienste im Kirchenkreis
  • Ansprechpartner für alle kirchenmusikalischen Fragen

Zudem ist Nils Fricke regelmäßiger Gast bei verschiedenen überregionalen Konzertreihen.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen