Seit Anfang März hat es jeden Samstag um 12 Uhr ein Friedensgebet in der St.-Martini-Kirche gegeben, das getragen wurde vom Evangelischen Kirchenkreis Minden und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK). Die Gestaltung der Friedensgebete hatten abwechselnd verschiedene Mindener Gemeinden übernommen. Dieses Friedensgebet geht ab sofort bis auf weiteres in die Sommerpause.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen