Am 8. August starb im Alter von 89 Jahren Reinhard Neuhaus.

Reinhard Neuhaus hat Kirchenmusik gelebt. Als erster Kreisposaunenwart hat er von 1974 bis 1997 die Blechbläserarbeit im Kirchenkreis Minden mit hoher Kunstfertigkeit und großartigem Engagement koordiniert und verantwortet. Sein besonderer Schwerpunkt galt der Ausbildung und Förderung der Jungbläser*innen. Mit seiner hohen Profession und freundlich zugewandten Art hat er bei vielen Menschen die Liebe zur Kirchenmusik geweckt und gefördert. Mit den Gemeinden im Mindener Land und ihren Posaunenchören war er stets in intensivem Kontakt. Darüber hinaus war er einer der Mitbegründer*innen der Partnerschaft der Kirchenkreise Minden und Kaskazini in Tansania.

Vor seiner Zeit als Kreisposaunenwart hat er zwei Jahrzehnte lang als Organist, Posaunenchor- und Kirchenchorleiter die Kirchenmusik im Pfarrbezirk Oberlübbe-Unterlübbe gestaltet.

Für seinen unermüdlichen und vielfältigen kirchenmusikalischen Einsatz erhielt er 1996 das Bundesverdienstkreuz.

Auch im Ruhestand blieb er musikalisch aktiv; noch bis 2019 leitete er den Posaunenchor in Lohfeld.

Reinhard Neuhaus wusste sich im Glauben von Gott getragen und hat es verstanden, seine Freude darüber in der Musik auszudrücken.

Der Kirchenkreis Minden dankt Gott für das zeitliche Leben von Reinhard Neuhaus, für den vielfachen Segen, den er für den Kirchenkreis und seine Gemeinden ausstrahlte.

Die Bestattung findet – der Corona-Situation gemäß – im engeren Familien- und Freundeskreis statt. Im Sinne des Verstorbenen wird anstelle von Blumen und Kränzen um Spenden für das Projekt „Masi kwa woshe – Wasser für alle“ in Tansania gebeten (Evangelischer Kirchenkreis Minden, IBAN DE42 4905 0101 0040 0006 48, Stichwort: Reinhard Neuhaus / Masi kwa woshe).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen