Aus Anlass ihres 100jährigen Bestehens unterstützt die EDEKA Minden-Hannover das Projekt „Himmel über Minden“ mit 200.000 Euro. Damit kann die Kampagne zur Sanierung von Turm und Kirche von St. Marien Minden die bisher größte Einzelspende seit ihrem Start Ende Mai 2019 verzeichnen. Die EDEKA-Vorstandmitglieder Mark Rosenkranz, Stephan Wohler und Ulf-U. Plath sowie Aufsichtsratsvorsitzender Stefan Ladage überreichten die Spende am 24. November, dem 100. Jahrestag der Gründung der Einkaufsgenossenschaft, an Pfarrer Frieder Küppers von der Ev.-Luth. St.-Marien-Kirchengemeinde Minden.

Marien-Pfarrer Küppers, zugleich Vorsitzender des Bauvereins St.-Marienkirche Minden, würdigte die großzügige Förderung als „Eckstein für die Sanierung des Mindener Wahrzeichens ‚Marienturm‘“. Die Summe sei ein „kräftiger Motivationsschub“ für die Erhaltung eines der bedeutendsten Kirchengebäude der Region. EDEKA-Vorstandssprecher Mark Rosenkranz sagte: „Als in Minden fest verwurzeltes Unternehmen ist es uns ein besonderes Anliegen, einen Beitrag zum Erhalt des Marienkirchturms und damit zum Erhalt eines der wichtigsten historischen Gebäude im Herzen der Stadt zu leisten.“

Neben der St.-Marien-Kirchengemeinde und ihrem Bauverein durfte sich auch die Stadt Minden über eine Jubiläumsgabe der EDEKA freuen: Für die Digitalisierung der Schulen erhielt die Kommune eine Spende in Höhe von 800.000 Euro.

Durch die Gabe der EDEKA nähert sich das von der Kampagne „Himmel über Minden“ erzielte Spendenaufkommen zum 1. Advent der Marke von 600.000 Euro. Insgesamt werden für die Sanierung von Turm, Kirchenschiff und Außenbereich der fast 1.000 Jahre alten Marienkirche Kosten von rund 3,6 Millionen Euro veranschlagt – die Hälfte davon übernimmt der Bund. Ob die im März 2020 vom Land zugesagten Mittel von 482.000 Euro auf die Bundesförderung angerechnet werden oder dem Projekt extra zugutekommen, ist noch nicht geklärt. Also muss die Gemeinde noch zwischen 700.000 und 1,2 Millionen Euro sammeln.

(Beitrag von Thomas Krüger / St. Marien)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen