Vorbereitung

Als ich ein Kind war, hatte der Advent etwas fast Magisches für mich. Besinnlichkeit, Kerzenschein, Glühwein und wohlige Musik. Wir sangen das Lied „Dicke rote Kerzen, Tannenzweigenduft und ein Hauch von Heimlichkeiten liegen in der Luft“. Volkstümlich ist es die Vorweihnachtszeit: vier Wochen genießt man schon, was dann am Heiligen Abend seinen Höhepunkt findet. Es sind schöne Erinnerungen,...

Kirchliche Nachrichten (27.11.2022)

Stadt Minden St. Marien: So. 10 Uhr Gd. mit Abendmahl und Kantorei, Pfarrer Frieder Küppers. St. Matthäus: So. 11 Uhr Gd. mit Kinderchor, Pfarrer Niggemann. St. Lukas: So. 10.30 Uhr Gd., Pfarrerin Imke Reinhardt-Winteler. Do. 1.12., 14.45 und 16.30 Uhr Andacht im Senioren Domicil, Pfarrer Clemens Becht. Martin-Luther-Haus: So. 10.30 Uhr Gd. für Groß und Klein mit Einführung der neuen Sekretärin,...

Du fehlst!

Der November ist für viele Menschen ein trauriger Monat: Es wird früh dunkel, die Sonne geht und der Winter-Blues kommt. Dazu passt der morgige Totensonntag. In der evangelischen Kirche ist das ein Gedenktag für die Verstorbenen. In vielen Gemeinden finden Gottesdienste statt. Dort wird an die Verstorbenen des vergangenen Jahres erinnert, ihre Namen werden verlesen, Kerzen entzündet. Viele...

Kirchliche Nachrichten (20.11.2022)

Stadt Minden St. Marien: So. 10 Uhr Gd. mit Gedenken an die Verstorbenen – mit „x-mal Blech“, Pfarrer Frieder Küppers. Sa. 26.11. 18 Uhr Evensong, Prädikantin Dr. Holle Schiefer. St. Matthäus: So. 11 Uhr Gd. mit Abendmahl und Totengedenken, Pfarrer Niggemann. St. Lukas: So. 10.30 Uhr Gd. zum Ewigkeitssonntag, Pfarrerin Iris Rummeling-Becht. Martin-Luther-Haus: So. 10.30 Uhr...
Fotoausstellung in St. Simeonis

Fotoausstellung in St. Simeonis

  Minden. Bilder können verführen und aufhetzen – sie können aber auch die Wahrheit ans Licht bringen und positive Wirkungen hervorbringen. Letzteres ist das Ziel der Bilder-Ausstellung „Im Fokus: Menschenrechte“ in der Offenen Kirche St. Simeonis. Unter diesem Titel zeigt das Foto Forum Minden in Kooperation mit dem Projekt „Mindener Menschenrechtspfad“ von Annette und Waldemar...